Direkt zum Inhalt , Direkt zur Hauptnavigation

Lage Landkreis Barnim


Aktuelles

21.06.2017 Gründerpreis Barnim-Uckermark 2017 auf der Inkontakt in Schwedt/Oder vergeben

v.l.n.r. Herr und Frau Claasen (ASCUVITA), Herr Baugatz (Gründernetzwerk), Frau und Herr Schwichtenberg mit Kind (Wildblume)

Das Netzwerk für Existenzgründer Barnim-Uckermark möchte hiermit die Preisträger des diesjährigen Gründerpreises bekanntgeben und kurz vorstellen. Es hatten sich insgesamt sieben Unternehmen beworben, wovon drei im Barnim und vier in der Uckermark ansässig sind.
Nach Vor-Ort-Besuchen in nominierten Unternehmen wurden zwei Preisträger ausgewählt.

Die Preisträger des diesjährigen Gründerpreises sind:

AscuVita GmbH, Wandlitz OT Basdorf
Frau Claasen und Frau
Gentzsch
- Ambulanter Pflegedienst
- Gegründet im Oktober 2015 mit 3 Mitarbeitern, derzeit 20 Beschäftigte
- Hauptsächlich regional aktiv
- Angestrebte Entwicklungen: Angebot von Tagespflege & betreutem Wohnen


Wildblume – Naturkost & Bistro, Angermünde
Marcel Schwichtenberg

- Naturkostfachhandel
- Gegründet im September 2015 mit 2 Mitarbeitern
- Vertrieb von Bioprodukten, Kleines Bistroangebot
- Hauptsächlich regionale Kunden und Zulieferer
- Angestrebte Entwicklungen: Anschaffung einer Getreidemühle, Ausbau des Kaffeeangebots, Etablierung eines Online-Shops

Die Verleihung des Gründerpreises erfolgte am 09.06.2017 im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der 13. Messe "INKONTAKT - Die Leistungsschau der Uckermark" in den Uckermärkische Bühnen in Schwedt/Oder.

Für Fragen und weitere Informationen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Björn Baugatz
Sprecher des Existenzgründernetzwerkes Barnim-Uckermark

www.existenzgruender-barnim-uckermark.de

Suchen & Finden

Seitensammlung

Funktionen ein-/ausblenden

Seite hinzufügen

'Gründerpreis Barnim-Uckermark 2017 auf der Inkontakt in Schwedt/Oder vergeben'

Keine Seiten in der Sammlung.

Inhalt drucken / PDF

Schriftgröße anpassen